Månadsarkiv: oktober 2013

Magnarp!

ich und meine klasse hat magnarp besuchen. wir wer in Magnarp für zwei Tagen. Wir ging zum Meer und am abend grillt wir Wurst und Banane mit Schokolade. Späte haben wir einen filme gesehen zusammen. ”Lost in Aferica” . Der film was sehr gut.
Am morgen wir aßen Frühstück und Dann packten wir und ging nach Hause. die Reise war richtig Spaß 🙂

Magnarp

Mir und meine klasse hat in den vergangenen Woche im Magnarp gewesen. Wir waren I’m Magnarp für zwei Tagen. Am Abend haben wir Würst, marschmallows und Banane und Schokolade grillen. Dan sehen wir uns ein Film.

Am Morgen essen wir Frühstück und dan gereinigt wir.

Magnarp

Ich und meine Klasse war in der vergangenen Woche Magnarp. Die Fahrt dauerte ca. 2 Stunden. Als wir ankamen, packten wir unsere Sachen. Um 12 Uhr Essen wir. Später am Nachmittag gehen wir zu Meer. Es war viele Quallen. 

Ca. um 5 Uhr, essen wir Wurst! Es war sehr läcker!

Am Abend, sehen wir Rund um die Welt in 80 Tagen.

 

Am nächsten Tag haben wir gereingt. Es war langweilig. Als wir fertig waren Reinigung Fahren wir nach Hause.

Magnarp!

Ich und meine klasse habe in Magnarp in Ängelholm gewesen. Wir angekommen am 10-11 herum in den morgen am Montag und unsere sachen gepackt und dann wir war essen. Ich habe vergesst was wir war essen aber ich glaube es was nicht die besten. Später gehen wir zum den Meer wo wir sahen Quallen.

Dann wir gehen zurück den Ferienhaus und unsere Lehrer zeigte uns Herz-Kreislauf-Wiederbelebung und dann die other Lehrer mit wir ein text gelest.

Später wir grillt Wurst und noch wir gespielt kurzfristig und sehen nach dem Sternen mit ein Lehrer.

Am die nexten Tag wir esst Früstück und dann gehen wir noch den Meer Wieder aber nicht zu den gleichen Stelle, wir gesehen Häuser und Stein. Dann wir Mittagessen und ich glaube das was pytt-i-panna, dann wir gereinigt, dann wir habt ein NO spiel mit unsere Lehrer und dann wir fahren zurück Hässleholm.

Unsere Reise nach Magnarp

<p>Es war Montag morgen. Meine Klasse sollte nach Magnarp Reisen. Wir traffen uns 8:15 am Bahnhof. Der Buss ging pünktlich um 8:40.</p><p>Die Reise dauerte knapp zwei Stunden und wir sind um etwa 10:00 angekommen. Zuerst haben wir die Betten gemacht dann haben wir Mittagessen gekocht. Es war Köttbullar und Makaronen und es hat geschmeckt.</p><p>Nach das Essen sind wir an der See gegangen. Ich bin reingesprungen – es war sehr kallt!</p><p>Abends haben wir gegrillt und zusammen gespiellt. </p><p>Bevor wir ins Bett gingen haben wir ein Film gesehen.</p><p>Es war sehr hart zu schlafen und am nächsten Tag war Ich totmüde.</p><p>Nach dem Frühstück haben wir unsere Sachen zusammengepackt.</p><p>Die Reise nach Hässleholm war natürlich nicht so spannend wie die Reise nach Magnarp.</p><p>Ich habe ein Film gesehen und mich an unsere zeit in Magnarp erinnert. </p><p>Es war eine tolle Reise und Ich hoffe das wir es balld wieder macht :)</p><p> </p><p> </p>

 

 

Eichhörnhen – hörst du mich? Hab was Schönen hier für dich! Hol dir Haselnüsseah, die ich zu verschenken hab. Komm, du kleine Haselmaus, komm aus deiem. Haus heraus! Hol dir meine Nüsse ab, die ich zu verscnken hab! Kinder, hört, euch ruf ich auch, kommt zu Meinem Haselstrauch! Holt euch reife Nüsse ab, die ich zu verschenken hab. Dem Haselnußstrauch sagt man Zauberkräfte nach. In alten Zeiten verwendet man ihre Zweige zur abwehr von bösen Geistern, Hexen, und Schlangen, zum Auffinden von Schätzen und Wasseradern. (Letzteres Geschieht auch heute noch.) 

Der Herbst

Es ist Herbst wenn die Blätter fallen. Die Blätter haben schöne Farben. Zum Beispiel grün, rot, braun, gelb und orange.  Es wird dunkler und dunkler, und es wird kühler und kühler für jeden Tag.  Es regnet im Herbst. Es ist Halloween im Herbst. Dann kann man Trick or Treat gehen, es ist sehr unheimlisch!

Wir finden, dass der Herbst kühl und gemütlich ist. imageFoto: Linnéa Gadd Jönsson 🙂

Theater

Meine Klasse war auf das Theater. Sie Tanzten wie Roboter. Das war echt cool aber die Zeit war gehen langsam…
Dann mussen wir ein Teil auf der Tanz gelehrt.
Dann wenn wir nach Hause kamen, wie war zu spät… Wir haben 10 minuten Mittagessen, Es wurde Beeilen.